WomoLand News

 

Bericht über das EMHC Treffen 2015 in der Euromotorhome

 

 

 

Verleihung EMHC Wohlfühlpreis 2013

Verleihung EMHC Wohlfühlpreis 2013

Die CMT in Stuttgart bildete den würdigen Rahmen der diesjährigen „Wohlfühlplatz – Verleihung“ des EMHC. Mit dieser exklusiven und in der Branche äußerst beliebten und anerkannten Award Verleihung hat sich der EMHC längst eine richtungsweisende Stellung im Bereich Camping-­- und Stellplatzbewertung erarbeitet. Es ist die menschliche, objektive, aber auch emotionale Bewertungsvariante des EMHC, die sich wohltuend von der rational, statistisch ausgerichteten Bewertung anderer Organisationen unterscheidet. Hinzu kommt, dass der „EMHC Wohlfühlaward“ nicht nur durch eine Person oder ein bestimmtes Gremium festgelegt wird, nein vielmehr bildet die über ein Jahr gesammelte Meinungsbildung vieler erfahrener Camper, Reisemobilisten und Brancheninsidern ein stabiles, aussagefähiges, klar definiertes und bewertungsfähiges Fundament.

Diese menschliche und doch aussagekräftige Vorgehensweise des EMHC hat in den letzten Jahren den Beliebtheitsgrad eines „EMHC-­-Wohlfühlplatzes“ erheblich gesteigert. Mit Stolz platzieren alle ausgezeichneten Plätze ihren Award und tragen somit zu einer nachhaltig, positiven und qualitätssteigernden Meinungsbildung bei. Bei der diesjährigen Preisverleihung im Stuttgarter Messecenter konnten EMHC Präsident, Rüdiger Zipper und EMHC Vizepräsident, Dieter Steinacker, neben den Preisträgern auch zahlreiche Journalisten begrüßen.

Ganz besonders freuten sich in diesem Jahr folgende Preisträger über Ihre Auszeichnung:

  • Reisemobilhafen Köln vertreten durch das Betreiberehepaar Elke und Robert Frohn
  • VITAL Camping Bayerbach (Rottal/Niederbayern), vertreten durch Frau Kerstin Orth
  • Eifel Camp am Freilinger See, vertreten durch Herrn Ernst Lüttgau
  • Womoland Nordstrand, vertreten durch Herrn Michael Knecht und Herrn Axel Bertram
  • Schluga Seecamping (Kärnten / Österreich), vertreten durch Frau Sonja Hörl und Herrn Norbert Schluga
  • Playa Montroig Camping Resort (Spanien), vertreten durch Herrn Antonio Gimenez Florencio und Herrn Christian Zuin

Der EMHC, allen voran der Präsident, Rüdiger Zipper bedankt sich für die zahlreiche Beteiligung und Unterstützung der Wohlfühlplatz Verleihung und wünscht den diesjährigen Preisträgern eine erfolgreiche Saison, sowie weitere gute Ideen und Kreativität in der Weiterentwicklung der Stellplatz-­-und Campingplatz Qualität, ohne dabei auf menschliche Nähe und Kompetenz zu verzichten. Im Sinne der Nachhaltigkeit der Wohlfühlawards wird der EMHC selbstverständlich auch in Zukunft weiter aktiv sein und sowohl neue Plätze als auch bereits ausgezeichnete Plätze immer wieder aufsuchen um die Wertigkeit eines EMHC Wohlfühlplatzes stets zu gewährleisten und mit innovativen Bewertungskriterien neue qualitätsbildende, benchmarking Maßnahmen zu unterstützen.

 
WoMoLand Nordstrand.
Mit der Übernahme des Reisemobilstellplatzes durch Michael Knecht und Axel Bertram 2006 begann auf Nordstrand
eine neue Ära für Reisemobilisten: Jahr für Jahr wurde voller Leidenschaft renoviert, umgebaut und modernisiert.
Zwischenzeitlich ist ein sehr gepflegter Stellplatz mit 44 großzügigen Parzellen entstanden.
Neben gepflegten Sanitäranlagen steht den Gästen auch eine Spülküche zur Verfügung.
 
Gemütliche Stunden kann man auf der Sonnenterrasse, im „Kuhstall“ oder in der Grillscheune verbringen.
Brötchenservice und ein Fahrradverleih runden das Angebot ab. Mitten im Nationalpark Nordfriesisches
Wattenmeer gelegen, bietet das WoMoLand einen optimalen Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren.
Auch als Startpunkt für viele Ausflüge bietet das WoMoLand beste Voraussetzungen.
Wer allerdings absolute Ruhe,klare Luft und Idylle sucht,ist im WoMoLand auf Nordstrand ebenso richtig.
 
2013 kann das WoMoLand Team voller Stolz behaupten, zu den schönsten und beliebtesten
Reisemobilstellplätzen in Deutschland zu gehören.Direkt am größten Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins
und angepasst an einen ehemaligen nordfriesischen Bauernhof aus den 20er Jahren,
bietet das Womoland Urlaub im unverfälschten Stil vergangener Tage.
Infos unter www.womoland-nordstrand.com
(Quelle: Euromotorhome Magazin 1/2013)

EMHC-Magazin


Reisemobilisten und Caravaner aus ganz Deutschland reisten nach Nordstrand, um das Jahr 2013 an der Küste zu begrüßen. Unter dem Motto "Nix Alpen - Nordstrand" feierten mehr als 100 Menschen den Jahreswechsel im WoMoLand. Die Betreiber des Reisemobil-Stellplatzes freuten sich über diesen Ansturm. Zeigt er doch, dass die Menschen gerne Angebote nutzen - frei nach dem Motto: Öfter mal was Neues.
Also dann: Auf in ein aufregendes und erfülltes 2013!

Husumer Nachrichten


Stellplatz ausgezeichnet

15. September 2012

 

Michael Knecht (M.) präsentiert freudestrahlend Urkunde nebst Medaille. Foto: hn

Nordstrand. Reisemobilisten übernachten häufig nicht auf Campingplätzen, sondern auf Stellplätzen. Gerade bei Städtereisen sind die zentrumsnahen Plätze ideal, die gegen geringe Gebühren keinen großen Komfort, dafür aber größtmögliche Unabhängigkeit bieten. Beim "Caravan-Salon" in Düsseldorf zeichnete die Fachzeitschrift "promobil" nun in vier Kategorien die besten Stellplätze des Jahres aus, die von den Lesern der Zeitschrift gewählt worden waren. Dabei belegte das Womoland Nordstrand den ersten Platz in der Kategorie Stellplatz für 31 bis 50 Reisemobile. Michael Knecht nahm in Düsseldorf freudestrahlend die Urkunde und Medaille entgegen. Die Plätze zwei und drei in dieser Kategorie belegten der Wohnmobilstellplatz Ergeten-Kamerun, Meersburg, und der Reisemobilhafen Am Freesenbruch, Zingst.

Husumer Nachrichten


Erster Skiffle-Abend war ein voller Erfolg

19. Juli 2012

"CheepCheeseRolls" zeigte sich in Höchstform. Foto: rah

Nordstrand. Es goss wie aus Kübeln. Doch in der Event-Scheune des "WoMoLand Nordstrand" heizten Musiker des "Ersten Nordstrander Skiffle-Abends" die Stimmung so richtig an. Die vielen Gäste - zeitweise platzte das urige Domizil fast aus allen Nähten - wussten das zu schätzen. Sie ließen sich ein auf die handgemachte "Gute-Laune-Mitmach-Musik". Bei der ansteckenden Spielfreude der Akteure gab es kaum jemanden, der sich nicht vom Takt mitreißen ließ. Sowohl die Gruppe "CheepCheeseRolls" mit Nordstrands "Washboard-Queen" Martina Leibner, als auch die Hamburger Band "J.J.Tabb Skiffle Group" präsentierten sich in Höchstform. Sie spielten sowohl Klassiker als auch eigene Kompositionen, wobei sie selbst deutsche Schlager mit witzigen Texten "verskiffelten". Mit ihren atemberaubend schnellen Soli-Einlagen am Waschbrett riss Leibner auch den Letzten "vom Hocker". Martina Leibner war es auch, die die Idee zu diesem besonderen Abend hatte. Organisator Jürgen Pöthau unterstützte sie bei der Umsetzung. Der etwas andere Konzertsaal schien am Ende noch einmal zu beben, als sich die Musiker gemeinsam mit einer spontanen Session verabschiedeten. Als "gelungene Premiere" bezeichneten die Betreiber des Wohnmobilparks, Axel Bertram und Michael Knecht, den "Ersten Nordstrander Skiffle-Abend". Es werde sicherlich eine Fortsetzung geben. Für den guten Ton hatte Peter Jessat gesorgt.

Husumer Nachrichten


In fünf Jahren bereits drei Auszeichnungen erhalten

27. Oktober 2011

 

Michael Knecht (l.) und Axel Bertram, Inhaber von "WoMoLand Nordstrand" freuen sich über den ersten Platz. Foto: hn

Nordstrand. Stolz sind die Unternehmer und Wahl-Nordstrander Axel Bertram und Michael Knecht über die Auszeichnung ihres Wohnmobil-Stellplatzes "WoMoLand Nordstrand" im Norderquerweg mit der Goldmedaille der Fachzeitschrift "Pro Mobil". Schon vor zwei Jahren errangen sie in der Kategorie B (31 bis 50 Stellplätze) durch das Votum der Leserschaft den dritten Platz. Die Auszeichnung "TOP-Platz" nahmen sie bereits 2007 von einer Fach-Jury in Empfang. "Wir sind richtig dankbar für die Entwicklung. Dafür haben wir aber auch viel getan", betonen die Chefs des 2006 angelegten Wohnmobil-Domizils, direkt hinter dem Deich, an der Grenze zum Beltringharder Koog. Von behindertengerechten sanitären Anlagen, über eine Sauna bis hin zu einer "Event-Scheune" bleiben kaum Wünsche offen. Viele Stammgäste freuen sich bereits, so Knecht, auf die geselligen Weihnachtsbrunches oder die gemeinsame Silvesterfeier. Info unter www.womoland-nordstrand.com oder Telefon 04842/473.

Husumer Nachrichten