Auszeichnungen

 

 


 

Promobil-Leserwahl "Stellplatz des Jahres 2013"

    3. Goldmedaille in Serie für das WomoLand Nordstrand

 

Die besten Wohnmobil-Stellplätze des Jahres 2013: Sieger-Quartett

Leserwahl: Stellplätze des Jahres 2013

In der Kategorie B konnte das WomoLand-Nordstrand

seine Siege aus den letzten Jahren

mit großem Abstand wiederholen.

 

Kategorie A: Stellplätze für bis zu 30 Reisemobile

  • Platz 1: Wohnmobilstellplatz Schleuseninsel: 26382 Wilhelmshaven 18,0 %
  • Platz 2: Wohnmobilpark Schacht-Audorf: 24790 Schacht-Audorf 7,8 %
  • Platz 3: Mobilhafen Dreiquellenbad: 94086 Bad Griesbach 5,7 %
  • Platz 4: Oster-Franzen, Bremm 4,2 % und Urmitz/Rhein 4,2 %
  • Platz 6: Eiswiese, Göttingen 4,1 %
  • Platz 7: Stellplatz, Hornbach 3,9 %, Goldtröpfchen, Piesport 3,9 %, Wolframs-Eschenbach 3,9 %
  • Platz 10: Wohnmobilplatz Heide 3,8 %

 

Kategorie B: Stellplätze für 31 bis 50 Reisemobile

  • Platz 1:  Womoland Nordstrand: 25845 Nordstrand 16,3 %
  • Platz 2: Stellplatz Brauerei Reichold: 91347 Aufseß 6,2 %
  • Platz 3: Reisemobilparkplatz Fischkai: 27572 Bremerhaven 5,8 %
  • Platz 4: Förde- und Kanalblick, Kiel 5,2 %
  • Platz 5: Norddeich 5,0 %
  • Platz 6: Waldshut-Tiengen 4,9 %
  • Platz 7: Stadthafen, Schleswig 4,8 %
  • Platz 8: Büchelwiesen, Amtzell 4,5 %
  • Platz 9: Kamerun, Waren/Müritz 4,2 %
  • Platz 10: Stellplatz, Ladenburg 3,9 %

 

Kategorie C: Stellplätze für 51 bis 80 Reisemobile

  • Platz 1: Reisemobilpark Saarburg: 54439 Saarburg 8,0 %
  • Platz 2: Stellplatz am Seglerhafen: 24404 Maasholm 6,4 %
  • Platz 3: Stellplatz am Schiffertor: 21682 Stade 6,3 %
  • Platz 4: Am Mainufer, Kitzingen 5,8 %
  • Platz 5: Sonjas, Klingenberg/M. 5,2 %
  • Platz 6: Am Kurpark, Treuchtlingen 5,0 %
  • Platz 7: Bad Königshofen 4,9 %
  • Platz 8: Wohnmobilpark, Wismar 4,8 %
  • Platz 9: Wohnmobilpark Damp 4,7 %,  St. Peter-Ording 4,7 %

 

Kategorie D: Stellplätze für mehr als 80 Reisemobile

  • Platz 1: Reisemobilpark Klüsserath: 54340 Klüsserath/Mosel 17,1 %
  • Platz 2: Reisemobilpark Minheim: 54518 Minheim 16,4 %
  • Platz 3: Reisemobilhafen Twistesee: 34454 Bad Arolsen 8,7 %
  • Platz 4: Alte Fahrt, Greven 6,1 %
  • Platz 5: Bad Dürrheim 5,7 %
  • Platz 6: Sturmflutenwelten Büsum 4,5 %
  • Platz 7: Garmisch-Partenkirchen 4,4 %
  • Platz 8: Holzminden 3,4 %
  • Platz 9: Fährhafen, Cuxhaven 3,1 %, Schaffer-Mobil, Dresden 3,1 %

 

 Die Redaktion promobil gratuliert allen Preisträgern und wünscht den Platzierten wie auch den neuen und noch weniger bekannten Anlagen eine gute Entwicklung.

 Autor: Hans-Jürgen Hess

 Den kompletten Artikel finden Sie unter folgendem Link: http://www.promobil.de/aktuell/leserwahl-stellplaetze-des-jahres-2013-sieger-quartett-6511847.html


 

 

Der Euro MotorHome Club e.V. (EMHC)

verleiht "Wohlfühlplatz-Award 2013"

an das WomoLand Nordstrand

Verleihung EMHC Wohlfühlpreis 2013

Verleihung EMHC Wohlfühlpreis 2013

Die CMT in Stuttgart bildete den würdigen Rahmen der diesjährigen „Wohlfühlplatz – Verleihung“ des EMHC. Mit dieser exklusiven und in der Branche äußerst beliebten und anerkannten Award Verleihung hat sich der EMHC längst eine richtungsweisende Stellung im Bereich Camping-­- und Stellplatzbewertung erarbeitet. Es ist die menschliche, objektive, aber auch emotionale Bewertungsvariante des EMHC, die sich wohltuend von der rational, statistisch ausgerichteten Bewertung anderer Organisationen unterscheidet. Hinzu kommt, dass der „EMHC Wohlfühlaward“ nicht nur durch eine Person oder ein bestimmtes Gremium festgelegt wird, nein vielmehr bildet die über ein Jahr gesammelte Meinungsbildung vieler erfahrener Camper, Reisemobilisten und Brancheninsidern ein stabiles, aussagefähiges, klar definiertes und bewertungsfähiges Fundament.

Diese menschliche und doch aussagekräftige Vorgehensweise des EMHC hat in den letzten Jahren den Beliebtheitsgrad eines „EMHC-­-Wohlfühlplatzes“ erheblich gesteigert. Mit Stolz platzieren alle ausgezeichneten Plätze ihren Award und tragen somit zu einer nachhaltig, positiven und qualitätssteigernden Meinungsbildung bei. Bei der diesjährigen Preisverleihung im Stuttgarter Messecenter konnten EMHC Präsident, Rüdiger Zipper und EMHC Vizepräsident, Dieter Steinacker, neben den Preisträgern auch zahlreiche Journalisten begrüßen.

Ganz besonders freuten sich in diesem Jahr folgende Preisträger über Ihre Auszeichnung:

  • Reisemobilhafen Köln vertreten durch das Betreiberehepaar Elke und Robert Frohn
  • VITAL Camping Bayerbach (Rottal/Niederbayern), vertreten durch Frau Kerstin Orth
  • Eifel Camp am Freilinger See, vertreten durch Herrn Ernst Lüttgau
  • Womoland Nordstrand, vertreten durch Herrn Michael Knecht und Herrn Axel Bertram
  • Schluga Seecamping (Kärnten / Österreich), vertreten durch Frau Sonja Hörl und Herrn Norbert Schluga
  • Playa Montroig Camping Resort (Spanien), vertreten durch Herrn Antonio Gimenez Florencio und Herrn Christian Zuin

Der EMHC, allen voran der Präsident, Rüdiger Zipper bedankt sich für die zahlreiche Beteiligung und Unterstützung der Wohlfühlplatz Verleihung und wünscht den diesjährigen Preisträgern eine erfolgreiche Saison, sowie weitere gute Ideen und Kreativität in der Weiterentwicklung der Stellplatz-­-und Campingplatz Qualität, ohne dabei auf menschliche Nähe und Kompetenz zu verzichten. Im Sinne der Nachhaltigkeit der Wohlfühlawards wird der EMHC selbstverständlich auch in Zukunft weiter aktiv sein und sowohl neue Plätze als auch bereits ausgezeichnete Plätze immer wieder aufsuchen um die Wertigkeit eines EMHC Wohlfühlplatzes stets zu gewährleisten und mit innovativen Bewertungskriterien neue qualitätsbildende, benchmarking Maßnahmen zu unterstützen.

WoMoLand Nordstrand
Mit der Übernahme des Reisemobilstellplatzes durch Axel Bertram 2006 begann auf Nordstrand
eine neue Ära für Reisemobilisten: Jahr für Jahr wurde voller Leidenschaft renoviert, umgebaut und modernisiert.
Zwischenzeitlich ist ein sehr gepflegter Stellplatz mit 44 großzügigen Parzellen entstanden.
Neben gepflegten Sanitäranlagen steht den Gästen auch eine Spülküche zur Verfügung.
 
Gemütliche Stunden kann man auf der Sonnenterrasse, im „Kuhstall“ oder in der Grillscheune verbringen.
Brötchenservice und ein Fahrradverleih runden das Angebot ab. Mitten im Nationalpark Nordfriesisches
Wattenmeer gelegen, bietet das WoMoLand einen optimalen Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren.
Auch als Startpunkt für viele Ausflüge bietet das WoMoLand beste Voraussetzungen.
Wer allerdings absolute Ruhe,klare Luft und Idylle sucht,ist im WoMoLand auf Nordstrand ebenso richtig.
 
2013 kann das WoMoLand Team voller Stolz behaupten, zu den schönsten und beliebtesten
Reisemobilstellplätzen in Deutschland zu gehören.Direkt am größten Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins
und angepasst an einen ehemaligen nordfriesischen Bauernhof aus den 20er Jahren,
bietet das Womoland Urlaub im unverfälschten Stil vergangener Tage.
Infos unter www.womoland-nordstrand.com
(Quelle: Euromotorhome Magazin 1/2013)

Text: Roman Bauer
 


 

 

Promobil-Leserwahl "Stellplatz des Jahres 2012"

Goldmedaille für das WomoLand Nordstrand
 

Michael Knecht  (M.) präsentiert freudestrahlend  Urkunde nebst Medaille.  Foto: hn

 

In der Kategorie B hat das WomoLand Nordstrand

seinen Sieg aus dem letzten Jahr

mit großem Abstand wiederholt

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Kategorie A: Stellplätze für bis zu 30 Reisemobile
  1. Platz: Stellplatz am Mainufer 97318 Kitzingen 8,8 %
  2. Platz: Wohmobilstellplatz Schleuseninsel 26382 Wilhelmshaven 7,9 %
  3. Platz: Mobilhafen Dreiquellenbad 94086 Bad Griesbach 6,9 %

Kategorie B: Stellplätze für 31 bis 50 Reisemobile
  1. Platz: WomoLand Nordstrand 25845 Nordstrand 17,7 %
  2. Platz: Wohnmobilstellplatz Ergeten 88709 Meersburg 6,5 %
  3. Platz: Reisemobilhafen Am Freesenbruch 18374 Zingst 6,4 %

Kategorie C: Stellplätze für 51 bis 80 Reisemobile
  1. Platz: Wohnmobilpark Erding 85435 Erding 7,2 %
  2. Platz: Reisemobilhafen St. Peter-Ording 25826 St.-Peter-Ording 6,6 %
  3. Platz: Stellplatz am Seglerhafen 24404 Maasholm 6,2 %
Kategorie D: Stellplätze für mehr als 80 Reisemobile
  1. Platz: Reisemobilpark Miniheim 54518 Miniheim/Mosel 20,7 %
  2. Platz: Reisemobilpark Klüsserath 54340 Klüsserath/ Mosel 18,9 %
  3. Platz: Reisemobilhafen Bad Dürrheim 78073 Bad Dürrheim 6,4 %

 

Autor: Hans-Jürgen Hess

 

Den kompletten Artikel finden Sie unter folgendem Link:

http://www.promobil.de/aktuell/leserwahl-stellplaetze-des-jahres-2012-bei-promobil-878685.html

 

 



 

Nordstrand: Goldmedaille für das WomoLand

 

 

Mit einem sensationell grossen Vorsprung wiederholte das WomoLand Nordstrand seinen Erfolg des Vorjahrs und landete bei der Leserwahl zum promobil-Stellplatz des Jahres erneut auf dem ersten Rang.

Service wird auf Nordstrand groß geschrieben: Ob es nun das selbstgebackene Brot ist, die hausgemachte Marmalade oder die Veranstaltungen in der Scheune - das Team vom WomoLand lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen, um seine Gäste zu verwöhnen.

Das sich Fantasie und Anstrengungen klohnen, zeigt das Ergebnis der Leserwahl eindeutig:

Mit über 17 Prozent setzte sich das WomoLand von allen anderen Stellplätzen weit ab.

 



Topplatz

 

1.Platz bei der Top-Platz Wahl 2010

 

 

Der Kunde ist nicht nur König, er hatte in den vergangenen Wochen auch das Wort: Bei der großen Wahl zum TopPlatz des Jahres 2010 stimmten Wohnmobiltouristen aus dem In- und Ausland für ihren persönlichen Favoriten – und wählten dabei Nordstrand zu ihrem neuen TopPlatz des Jahres.

In den ganz hohen Norden gehen die Glückwünsche zum ersten Platz bei der großen Wahl zum TopPlatz des Jahres 2010:

Axel Bertram vom WomoLand Nordstrand hat die Wahl in diesem Jahr für sich entschieden.

Überraschen konnte das Wahlergebnis unter Eingeweihten nicht: Bereits im Vorjahr hatte der TopPlatz auf der Nordseehalbinsel einen sehr guten 2. Platz belegt, und das hat die  Betreiber wohl motiviert, in diesem Jahr in die Vollen zu gehen und die Gäste auf ihrem idyllisch gelegenen und einladend umgebauten Bauernhof nach allen Regeln der Gastgeber-Kunst zu verwöhnen – so gewannen sie nicht nur die Gesamtwertung, sondern auch eine von drei Einzeldisziplinen: Im Wettbewerb Bester Service ging der erste Platz ebenfalls an das WomoLand Nordstrand: Wer mit den Siegern anstoßen möchte: Über Weihnachten und Silvester gibt es gleiche mehrere gute Gelegenheiten: www.womoland-nordstrand.com.

Viel Lob und Ehr’konnten Heidi und Michael Bertsch für ihren Reisemobilhafen Bad Dürrheim in diesem Jahr schon einheimsen: Erst gewannen sie im Sommer bei der Aktion der Zeitschrift promobil den Titel Stellplatz des Jahres 2010, jetzt kam der Stellplatz am Thermalbad Solemar bei der Wahl zum TopPlatz des Jahres 2010 auf einen hervorragenden zweiten Rang – und bestätigte damit seine Ausnahmestellung im deutschen Reisemobiltourismus.

Es kommt sogar noch besser: Die Einzeldisziplin Beste Freizeitangebote gewannen die beiden Badener mit einigem Abstand und zeigen damit eindrucksvoll, dass die Stadt Bad Dürrheim und die Baar-Hochfläche mehr zu bieten haben als ein tolles Thermalbad: www.badduerrheim.de.

Die Bronzemedaille geht bei der Wahl zum TopPlatz des Jahres 2010 nach Holzminden. Wilfried Wagner konnte sich mit seinem Mobilcamping Holzminden gleich in allen drei Einzeldisziplinen auf den vorderen Rängen wieder finden, und das ist angesichts der starken Konkurrenz ein großes Kompliment. Das beste Einzelresultat bekam der Platz wie schon den Vorjahren im Bereich Bester Service – ein Extra-Lob der Wähler, die den nahezu unermüdlichen Einsatz des Stellplatzbetreibers vom Brötchenverteilen im Morgengrauen bis hin zum abendlichen Unterhaltungsprogramm mit ihrer Stimme belohnten: www.mobilcamping.de.

Die beste Lage aller TopPlätze, so haben es die Teilnehmer der Wahl entschieden, besitzt der Wohnmobilhafen an der Ostdüne von Hooksiel. Das Kompliment geht an den Vorzeige-Stellplatz der Wangerland Tourismus GmbH, der bekanntlich im Außendeichsbereich in einem künstlich aufgeschütteten Dünengürtel liegt und damit einen freien Blick auf die Nordsee ermöglicht. Für das nächste Jahr haben sich die Nordlichter schon jetzt viel vorgenommen. Mit einer verbesserten Stromausstattung und einer ganz neuen Parzellierung wollen sie die Qualität auf ihrem Stellplatz noch einmal deutlich ausbauen: www.wangerland.de. Das vollständige Wahlergebnis mit Gesamtwertung und Einzelwettbewerben steht im Internet: www.top-platz.de.


 


 

Topplatz

 

TopPlatz des Jahres:

 

Nordstrand deutscher Vize-Meister

 

 

Das WomoLand Nordstrand belegt bei der bundesweiten Wahl zum TopPlatz des
Jahres einen hervorragenden 2. Platz – auch in punkto Service verdient sich der

Wohnmobil-Stellplatz von Axel Bertram Bestnoten.

Nürnberg, 13. November 2009 – Deutschlands Reisemobilisten hatten das Wort und haben sich entschieden:

Knapp geschlagen von Deutschlands größtem Stellplatz, dem Reisemobilhafen Bertsch in
Bad Dürreheim, schiebt sich das WomoLand auf der Halbinsel Nordstrand bei der bundesweiten Abstimmung unter den Gästen der 58 Ausgezeichneten Reisemobil-Stellpltze auf den zweiten Platz.
Wie stark die Konkurrenz unter den 58 TopPltzen mittlerweile geworden ist, zeigt der spannende,
weil sehr knappe Wahlausgang: Der Reisemobilhafen Bertsch bekam bei der Wahl zum TopPlatz des
Jahres 10,8 % der abgegebenen Stimmen. Auf Rang zwei der Gesamtwertung kam das WomoLand Nordstrand von Axel Bertram mit 10,4 % der Stimmen, Platz drei geht mit 5,5 %
der Stimmen an das Mobilcamping von Wilfried Wagner in Holzminden im Weserbergland.
Dabei gelingt den Betreibern ein kleines Kunststück: Ihr Wohnmobil-Stellplatz belegt nicht nur in der
Gesamtwertung einen stolzen 2. Platz, auch in zwei der drei Spezialdisziplinen landet Nordstrand
ganz weit vorne: In der Kategorie „Bester Service“ belegte das Womo-Land ebenfalls den zweiten
Rang, in der Disziplin „Beste Lage“ wurde es Vierter. Lediglich im Kapitel „Beste Freizeitmöglichkeiten“
konnte sich Nordstrand nicht unter den ersten Zehn platzieren.
„Dass alle drei ersten Plätze dieser Gästewahl an privat geführte Wohnmobil-Stellpltze mit sehr engagierten
Betreibern gehen, ist kein Zufall, sondern zeigt ganz deutlich, dass immer mehr Reisemobilisten
sich eine gute Gästebetreuung und eine moderne technische Ausstattung wnschen“, urteilt
Jürgen Dieckert, Geschäftsführer der Irma GmbH in Nürnberg, die hinter der Qualittsmarke TopPlatz
steht. „Nur einen simplen Parkplatz fr Reisemobile freizugeben, reicht heute schon lange nicht mehr
aus für einen langerfristige Erfolg.“

Ansprechpartner für die Presse:
Jürgen Dieckert / IRMA GmbH / Passauer Str. 15 / D-90480 Nürnberg
Telefon ++ 49 – 1 73 - 69 330 79 / Telefax ++ 49 – 9 11 – 9 40 46 50 / www.top-platz.de

 


 


 

 

Neue Sieger braucht das Land

Sie haben gewählt. Jetzt zählen auch die kleineren Plätze zu den Siegern. Die geänderten Kategorien nach Platzgröße haben sich bewährt: Drei ganz neue Plätze kommen aufs Treppchen

_MG_0739_jpg_1197514

(...) In der Kategorie B schoss auch ein Neuling auf Platz eins. Der neue Reisemobil-Parkplatz Fischkai in Bremerhaven hat auf Anhieb viele Liebhaber gefunden. Keine Veränderung gab’s auf Platz zwei mit dem Reisemobilplatz Ocean Wave in Norden-Norddeich. Ebenfalls neu auf den Siegerplätzen ist mit der Bronzemedaille das WomoLand Nordstrand. Knapp geschlagen wurde der Reisemobilplatz in Treuchtlingen. Platz fünf aber geht wieder an einen Neuling. Der Wohnmobilpark Kamerun in Waren an der Müritz kann einen Achtungserfolg verbuchen .

Bronze Schrift Kopie